Freitag, 29. Januar 2010

Was wurde aus den Rosen und MIR :)

Vor kurzem habe ich euch den schönen Rosenstrauß gezeigt den ich bekommen habe. Heute möchte ich euch zweierlei Sachen zeigen. Einmal mich, *hihi* und dann was aus meinem Rosenstrauß geworden ist. Ich hatte letzten Sonntag ja eine Verabredung mit dem Absender der Rosen. *g* Und so habe ich vergangenen Sonntag ausgesehen...In den vergangenen Wochen habe durch den Streß ein paar Kilos verloren und passe nun eeeendlich wieder in meine Lieblingsjeans von damals. Das ist echt toll. Hoffe es bleibt so, nicht dass ich in 4 Wochen wieder nicht mehr reinpasse. *g*

Und, jaaaaa, ich hatte einen schönen Tag. Am Samstag haben wir uns wieder verabredet. Freue mich schon drauf auch wenn ich etwas aufgeregt bin...Mir geht es momentan recht gut und vergesse zwischendurch tatsächlich meine Sorgen und Probleme.






Und das hier ist der Rest des Rosenstraußes...Es war soooo ein schöner Strauß. Kurzerhand habe ich die Rosenblätter abgemacht und zum trocknen gelegt. Nun brauche ich noch eine schöne Schale oder ein Glas oder ähnlich, damit ich die Blätter rein legen kann. Oben drauf kommen ein paar Lavendeltropfen und ich habe eine schöne duftende Erinnerung.









Kommentare:

  1. Wunderschön schaust du aus Mäuschen, aber bitte nimm nicht noch mehr ab...!
    Deine Idee mit den Rosenblättern find ich toll, so hast du immer einen guten Duft um dich und wenn du sie ansiehst, dann wirst du dich jedesmal an eine wunderbare Zeit in deinem Leben erinnern... ;)
    Knuddel, deine Li-Ma

    AntwortenLöschen
  2. Li-Ma, das ist gut so *breitgrins*, wir wissen, wer Li-Ma ist.
    Ja Mäuschen chic siehste aus und die Bilder von den Rosen sprechen Bände *vormichhinpfeiff*

    AntwortenLöschen
  3. Super siehst du aus und du strahlst richtig auf den Bilder - man sieht irgendwie, dass es dir gut geht. Und ei Idee mit den Rosenblättern finde ich super - muss ich das nächste Mal auch probieren ..... muss mir die Rosen wahrscheinlich sleber schenken :)

    AntwortenLöschen
  4. @ Schoko
    Meine zweite Tochter (20 Jahre) hat vor ein paar Minuten von ihrem Freund 5 langstielige rote Rosen geschenkt bekommen! Wahrscheinlich haben wir die falschen Männer... :(
    Die Idee mit dem Trocknen stammt übrigens von mir... hat Mäuschen wieder mal nicht verraten... ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich schmunzel gerade vor mich hin...ist echt schön eure Kommentare zu lesen. Ja, mir geht es momentan wirklich sehr gut und ich kann immer mehr meine Sorgen vergessen. Sie stehen nicht mehr im Mittelpunkt.

    Vielen Dank liebe Li-Ma dass du hier wieder alle aufklärst *zwinker*

    AntwortenLöschen
  6. Gern geschehen... :)) wenn nicht du, dann eben ich, brauch auch so ab und an mal ein positives Feedback...
    Bussi mein Schneggäle

    AntwortenLöschen
  7. Ich freu mich total für dich, dass du gerade sehr glücklich bist und die Sorgen in den Hintergrund treten. So soll es doch sein.
    Knuddels Anny

    AntwortenLöschen
  8. Ja, du strahlst ja richtig und ich wünsche dir das das auch so bleibt!
    einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen